StartseiteMitgliederNutzergruppenAnmeldenLoginKalenderFAQSuchen



»Trete ein und finde die Fremden..
..der See wartet auf dich..
«
 
User des Monats..



PantherClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Irbiskralle
Heiler: Nebelmond
Heilerschüler: Bussardpfote
Krieger:
- Elsterkralle
- Funkenpelz
- Nebelfeder
- Traumherz
- Blizzardherz
Schüler:
- offen
Junge:
- offen
Älteste: - offen


FrostmondClan
Anführer: Nachtstern
2.Anführer: Sumpfsturm
Heiler: Krähenschrei
Heilerschüler: offen
Krieger: Wellentänzerin Npc(wengenug als ertes auf)
Schüler: Npc(wengenug als ertes auf)
Junge: Npc(wengenug als ertes auf)
Älteste:


FuchsClan
Anführer: Abendstern
2.Anführer: Schattenwasser
Heiler: NPC(vorerstgeschloßen)
Heilerschüler: NPC(vorerstgeschloßen)
Krieger:
- NPC(vorerstgeschloßen)
- NPC(vorerstgeschloßen)
- NPC(vorerstgeschloßen)
- NPC(vorerstgeschloßen)
Schüler:
- NPC(vorerstgeschloßen)
- NPC(vorerstgeschloßen)
Junge:
Älteste:



Triach:
- Splitter
- Sturmblüte
- offen
Leibgarde:offen
Elite: - Giftkralle(ehemals Gepardenpfote)
- offen
Kämpfer:
- offen



- Litle Batman
- Elsterkralle



offen



Teilen | 
 

 Lager des MoorClans

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Spielleitung
Spielleitung
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 15.02.12

BeitragThema: Lager des MoorClans   Di Apr 03 2012, 04:47

Lager

Das Lager liegt geschützt auf einer kleinen Anhöhe
auf der auch einige Bäume, Büsche und Gräser Wachsen.
Richtung See hin, wo sich der Ausgang befindet,
sind die Höhlen des Heilers und der Krieger untergebracht,
die Baue der Mütter und Ältesten befinden dich in der Mitte
und die der Schüler und des Anführers am anderen Ende.

_________________
Avatarbild
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://strangers-rpg.forumieren.com
Sumpfsturm
2. Anführer des PantherClans/Admin
2. Anführer des PantherClans/Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 609
Anmeldedatum : 15.02.12
Alter : 22

BeitragThema: Re: Lager des MoorClans   Mi Okt 24 2012, 02:36

Gähnend trat die braune Kätzin aus dem Bau der Anführer, ihre erste Nacht in diesem. Zwei Tage vorher war ihre Vorgängerin verstorben und die Letzte Nacht hatte sie beim Mondstein verbracht, doch nun war sie nicht mehr Sumpfsturm, sondern Sumpfstern, die Anführerin des MoorClans. Stolz lies sie ihren blick über das Lager schweifen und genoss die wärme die schon herrschte. Vor ihren neuen Bau setzte sie sich und blickte Richtung See über dessen Bergen sich die Sonne langsam in den Himmel schob. Sicherlich wird heute ein schöner Tag.. murmelte sie leise und begann zu schnurren.

_________________
Avatar | Signatur und Charakterbild | Bearbeitet von mir

[Sumpfsturm | Splitter]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
irbiskralle
2. Anführer des PantherClans/Admin
2. Anführer des PantherClans/Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 09.10.12
Alter : 29
Ort : München / Moorclanlager
Mentor / Schüler von : Mentor von Rosenpfote (ehemalig von Funkenpelz)

BeitragThema: Re: Lager des MoorClans   Mi Okt 24 2012, 02:47

Mit einer Maus und einem Eichhörnchen im Maul betrat Irbiskralle den Lagerplatz und steuerte erstmal den Frischbeutehaufen an, er war noch nicht ganz gut gefüllt, alle waren in Trauer und keiner war jagen, so ist Irbiskralle früh aufgewacht und auf die Jagd, dies war schon sein dritter Durchgang, nun hatte jedes Clanmitglied wenigstens ein Beutestück, das würde für den Anfang reichen. Als er seine Beute abgelegt hat, bemerkte er Sumpfsturm, nein....sie war jetzt Sumpfstern, er wusste keiner hätte seine Mutter Falkenstern besser ersetzen können wie sie. Er tapste zu ihr und begrüßte sie "Sei gegrüßt, Sumpfstern, ich möchte dir zur Ernennung gratulieren" er leckte sie respektvoll hinter dem Ohr "verzeih, dass ich nicht mehr gejagt habe, wenn du möchtest ziehe ich gleich noch einmal los " er fragte sich wer wohl Stellvertreter werden würde...er ganz sicher nicht, glaubte der Kater, er würde nie so ein guter Stellvertreter sein wie Sumpfstern es unter Falkenstern war.

_________________
Hauptcharakter: Irbiskralle
Nebencharakter: Bussardpfote
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sumpfsturm
2. Anführer des PantherClans/Admin
2. Anführer des PantherClans/Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 609
Anmeldedatum : 15.02.12
Alter : 22

BeitragThema: Re: Lager des MoorClans   Mi Okt 24 2012, 03:17

verwundert blickte sie auf die Gestalt die das Lager betrat, schon fleißig am Jagen war und nun auf sie zu kam. Guten morgen Irbiskralle begrüßte sie den Krieger Danke... das mit Falkenstern tut mir wirklich sehr Leid.. sie stupste ihn aufmunternd mit der Nase an und blickte Richtung Frischbeutehaufen. Du hast heute schon so viel gejagd obwohl der Tag noch jung ist.. ruh dich ein wenig aus.. sie machte eine Pause und fügte hinzu .. könntest du die Morgenpatrouille anführen? Sie brauchte ein wenig Zeit für sich, musste bald mit Nebelblüte sprechen sobald diese Wach war und musste die Patrouillen einteilen da sie noch keinen Stellvertreter hatte der das für sie machen könnte.

_________________
Avatar | Signatur und Charakterbild | Bearbeitet von mir

[Sumpfsturm | Splitter]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
irbiskralle
2. Anführer des PantherClans/Admin
2. Anführer des PantherClans/Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 09.10.12
Alter : 29
Ort : München / Moorclanlager
Mentor / Schüler von : Mentor von Rosenpfote (ehemalig von Funkenpelz)

BeitragThema: Re: Lager des MoorClans   Mi Okt 24 2012, 03:32

Irbiskralle schnurrte "sie ist jetzt beim Sternenclan, es muss dir nicht leidtun, es ist eine Ehre vom Sternenclan empfangen zu werden......aber vermissen tu ich meine Mutter schon" er seufzte "aber du wirst eine gute NAchfolgerin, da bin ich mir sicher. Gerne führ ich sie an, wen soll ich mitnehmen? "er freute sich, dass Sumpfstern ihm so viel vertrauen schenkte "würdest du dir mit mir das Eichhörnchen teilen? Das war immer Falkensterns Lieblingsbeute, das is sicher ein gutes Zeichen, dass es bei der Beute war, ich hoffe Falkenstern ist glücklich bei den Ahnen

_________________
Hauptcharakter: Irbiskralle
Nebencharakter: Bussardpfote
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sumpfsturm
2. Anführer des PantherClans/Admin
2. Anführer des PantherClans/Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 609
Anmeldedatum : 15.02.12
Alter : 22

BeitragThema: Re: Lager des MoorClans   Mi Okt 24 2012, 03:57

Wenn ich dürfte würde ich dir sagen das sie dich auch vermisst.. Sie hob ihren blick und blickte Irbiskralle in die Augen. Nehm Blizzardherz und Rosenpfote mit, sie waren beide schon etwas länger nicht mehr auf Patrouille. Kannst du dann auch Funkenpelz Bescheid sagen das sie die Jagdpatrouille anführen kann? Das hat aber alles noch Zeit, ist ja noch früh. Als Irbiskralle sie Fragte ob sie sich das Eichhörnchen teilen würden begann sie zu schnurren Gerne doch. schon war Sumpfstern aufgestanden und machte sich auf den weg zum Frischbeutehaufen.

_________________
Avatar | Signatur und Charakterbild | Bearbeitet von mir

[Sumpfsturm | Splitter]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
irbiskralle
2. Anführer des PantherClans/Admin
2. Anführer des PantherClans/Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 09.10.12
Alter : 29
Ort : München / Moorclanlager
Mentor / Schüler von : Mentor von Rosenpfote (ehemalig von Funkenpelz)

BeitragThema: Re: Lager des MoorClans   Mi Okt 24 2012, 04:46

Irbiskralle nikte "ok ich suche sie dann nachher" er stand auf und holte das Eichhörnchen und tapste zurück zu seiner Anführerin und lies sich neben ihr nieder....von allem im Clan fühlte er sich bei ihr am wohlsten, sie kannte den Kater am Längsten und mit ihr konnte er e schon immer über alles reden. Nicht dass er dem restlichen Clan nicht vertraute, aber ihr erzählt er, wenn ihn mal was bedrückt oder so. "Hab ich etwa Rosejunges Ernennung zur Schülerin verpasst?" fragte er ganz erschrocken....er würde gerne wider eine Schülerin trainieren, das war eine seiner Lieblingsbeschäftigungen, Älteste gab es im Moment keine, in der letzten Blattleere war Fleckenzahn gestorben, er hatte sie gemocht und sich noch lange nachdem er zum Krieger ernannt wurde gekümmert, auch wenn ihn manche Schüler verwundert ansahen....Blizzardherz hatte sich immer einen Spaß draus gemacht ihn aufzuziehen, doch er hatte sich nur einmal provuzieren lassen. Damals hatte sie sich über die Älteste lustig gemacht, damals war er das einzige Mal nicht gelassen und hat sich zu einem Gerangel hinreisen lassen, das Sumpfstern mühevoll unterbrochen hatte.

Irbiskralle dachte an die Älteste und an seine Mutter, er fragte sich wer wohl sein Vater war und ob er Geschwister hatte. Er schüttelte den Kopf um wider aus den Gedanken aufzutauchen und wartete bis Sumpfstern den ersten Biss genommen hatte.

_________________
Hauptcharakter: Irbiskralle
Nebencharakter: Bussardpfote
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gepardenpfote
Elitekrieger der Stranger
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 23.10.12
Alter : 33
Ort : Hannover

BeitragThema: Re: Lager des MoorClans   Mi Okt 24 2012, 05:08

Nur langsam kam Gepardenpfote zu sich, die Aufregung schon bald zum Mondstein zu gehen um vom Sternenclan als Heilerschüler anerkannt zu werden ließ ihn in letzter Zeit nur schwer einschlafen auch mußte er sich noch immer daran Gewöhnen nicht mehr bei seiner Mutter (Familie wird noch gesucht und später editiert) zu schlafen. Vorsichtig schleicht er sich aus dem Bau der Schüler um die anderen nicht zu wecken (ich nehme mal an es werden später noch npc Katzen bei den Clans aufgefüllt?) als er Sumpfstern und Irbiskralle bei dem aufgefülltem Frischbeutehaufen sah, tapste er vorsichtig in ihre Richtungen die Gelegenheit für ein kleines anschleich Training nutzend. In einem Abstand von dem er der Meinung ist das es weit genug weg ist um Respecktvoll zu sein aber Nah genug um zu zeigen das er sich unbemerkt anschleichen konnte blieb er stehen und Mautzte begrüßend "Guten Morgen Sumpfstern guten morgen Irbiskralle"

_________________
Hauptcharakter: Nachtkralle
Zweitcharakter: Gepardenpfote
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blizzardherz
Krieger des MoorClans
Krieger des MoorClans
avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 22.10.12
Alter : 17
Ort : neben der großen Wolke und über dem großen Licht

BeitragThema: Re: Lager des MoorClans   Mi Okt 24 2012, 05:21

Blizzardherz erwachte und trottete ins MoorClan-Lager. Sie hörte gerade noch, wie Sumpfstern sagte "... und nimm Blizzardherz und Rosenpfote mit." Blizzardherz rollte mit den Augen, es war ihr unbegreiflich, wie so ein Kater überhaupt Krieger werden konnte. Sie mochte ihn nicht sonderlich, und konnte ihn nicht richtig akzeptieren, dennoch war sie dem Clan treu und loyal ergeben. Sumpfstern wird sich sicher etwas dabei gedacht haben, ihn zm Krieger zu ernennen. "Guten morgen, Sumpfstern, Irbiskralle, Gepardenpfote", miaute sie mit falscher Freundlichkeit.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rosenpfote
Gastaccount
Gastaccount
avatar

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 30.03.12
Alter : 28
Ort : where the wild Roses grow
Mentor / Schüler von : Irbiskralle <- Mentor

BeitragThema: Re: Lager des MoorClans   Mi Okt 24 2012, 05:44

Da war sie! Dieses mistige Vieh! Eine kleine Maus ärgerte Rosenpfote nun schon eine ganze Weile - er rannte durch den Wald, immer wieder dieser Maus hinterher die ihm sogar frech seinen Hintern hingestreckt hatte als wolle sie ihm sagen er würde sie sowieso nicht erhaschen. Der wollte er es aber zeigen, bald war er groß und dann konnten sich alle Mäuse und ähnliches Gesocks warm anziehen! Weil dann war der junge Kater sicherlich ein feiner Krieger.

Dass er eigentlich schlief, bemerkte er nicht sonderlich. Genauso wenig wie die Bewegungen die er machte im Schlaf. Er lag auf der Seite im Schülerbau und schlief, da es ja noch früher morgen war. Für andere musste dies wohl ziemlich lustig aussehen, wie er da lag und seine Beinchen bewegte als würde er durch den Wald schleichen. Gerade machte er sich in seinem Traum auf sich zu konzentrieren um die Maus zu fangen, da wachte er auf und sah sich im Bau um. Wo war das Mistding nun hingelaufen?

Es dauerte einen ganzen Augenblick bis er bemerkte dass er nur geträumt hatte und bis dies soweit war sah er sich verschlafen im Bau um. Es war garnicht so schlecht, dass er geträumt hatte denn das hieß auch dass er tief und fest geschlafen hatte - etwas was er seit dem Tod von Falkenstern nicht mehr getan hatte. Diese hatte er gemocht, denn sie war immer nett zu ihm gewesen und hatte ihn als eigentliches Hauskätzchen im Clan akzeptiert.

Rosenpfote stand nun auf und verließ den Schülerbau um sich draußen erst einmal um seine Morgenwäsche zu kümmern. Er war ja schließlich auch ein gründlicher Kater nicht wahr? Seine Ohren lauschten allerdings als er Stimmen hörte und dabei auch kurzweilig seinen Namen. Vorallem wann würde er endlich einen Mentor bekommen? Es gab ja schließlich drei Krieger - zählten wir einmal Sumpfstern mit - die möglich waren. In Gedanken und während seiner Putzaktion malte er sich jeden einzelnen als seinen Mentor aus. Er war schließlich zum Schüler ernannt worden, aber Falkenstern hatte nicht mehr den Namen seines Mentors erwähnen können - da war der Angriff schon losgegangen und sie wenige Herzschläge später auch schon verstorben.


{ schläft und träumt dabei von einer Maus | erwacht und steht auf um sich zu putzen }

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sumpfsturm
2. Anführer des PantherClans/Admin
2. Anführer des PantherClans/Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 609
Anmeldedatum : 15.02.12
Alter : 22

BeitragThema: Re: Lager des MoorClans   Mi Okt 24 2012, 06:43

(NPCs könnt ihr gerne erfinden, die werden dann auch in die Hierarchie geschrieben. Vielleicht übernimmt die irgendwer ja mal)

Die braune Kätzin nahm einen bissen von dem Eichhörnchen "Ja, Rosenpfote wurde doch ernannt kurz bevor.. Falkenstern starb. Jedoch wurde kein Mentor erwählt." Sie kniff die Augen bei der Erinnerung zusammen, öffnete diese jedoch wieder als sie von Gepardenpfote angesprochen wurden. Sie blickte den jungen Kater freundlich an "Guten morgen Gepardenpfote, hab dich nicht kommen hören." Ihr blick ging zu Blizzardherz "guten Morgen" Sie stand auf und bemerkte Rosenpfote, der junge Kater hatte es als ehemaliges Hauskätzchen in einem Clan nicht leicht und hatte dazu noch immer keinen Mentoren.. Sumpfstern seufzte, warten bis Nebelblüte wach werden würde, oder sollte sie selbst handeln? Wortlos wandt sie sich ab und blickte in den Himmel auf der Suche nach Antworten.

'und wer soll mein Stellvertreter werden?' hatte sie die beiden ehemaligen Anführer gefragt. 'Wir können die Wahl nciht für dich treffen' hatte Falkenstern zu ihr gesagt und ihr Onkel Rauchstern hatte hinzugefügt 'jedoch musst du deinem Stellvertreter vertrauen, und ich weiß das du dir bereits wen denken wirst..'

Sie denkte wieder ihren blick, sprang auf den Hochstein welcher sich bei der Lagermitte befand und rief ohne sich großartig Gedanken zu machen "Alle die alt genug sind ihre eigene beute zu machen, mögen sich hier vor dem Hochstein versammeln" Sumpfstern sah zu wie sich ihr Clan langsam bei ihr versammelte, ihr Fell kribbelte weil sie nervös war denn sie wollte nichts falsch machen.

_________________
Avatar | Signatur und Charakterbild | Bearbeitet von mir

[Sumpfsturm | Splitter]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gepardenpfote
Elitekrieger der Stranger
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 23.10.12
Alter : 33
Ort : Hannover

BeitragThema: Re: Lager des MoorClans   Mi Okt 24 2012, 06:55

Gepardenpfote jubelte innerlich das er es geschafft hatte sich anzuschleichen und begann nun sein Fell zu säubern grade wollte er fragen ob er sich auch schon Frischbeute nehmen dürfte als Sumpfstern auf den Hochstein sprang sofort schloß er sein Maul wieder und schaute gespannt zu ihr auf.Bemerkt dann seine Schwester und setzt sich neben sie schnurrt ihr ganz leise zur begrüßung zu

_________________
Hauptcharakter: Nachtkralle
Zweitcharakter: Gepardenpfote
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
irbiskralle
2. Anführer des PantherClans/Admin
2. Anführer des PantherClans/Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 09.10.12
Alter : 29
Ort : München / Moorclanlager
Mentor / Schüler von : Mentor von Rosenpfote (ehemalig von Funkenpelz)

BeitragThema: Re: Lager des MoorClans   Mi Okt 24 2012, 07:03

Irbiskralle nikte dem Schüler zu "sehr gute Anschleichtechnik und sogar so, dass der wind deinen Geruch nicht zu uns getragen hatte" er schnurrte und blickte ihn freundlich an, dann sah er Rosenpfote kommen und begrüßte ihn auch "Hallo Rosenpfote, ich hoffe dir geht es gut. "das war schon immer typisch für ihn.....egal ob er mit anführern, ältesten oder schüler sprach, er hatte immer die gleiche höflichkeit und respektierte jeden. Und dass Rosenpfote einst ein Hauskätzchen war kümmerte ihn nicht, schon allein dass er ihn manchmal gesehen hatte, als dieser schlief. Irbiskralle hockte gerne unter dem Mond, da konnte er Ruhe finden und nachdenken und seine Clankameraden im Auge behalten und schließlich auch das Lager bewachen. Anfangs war er am nächsten Tag übermüdet aber inzwischen hatte er sich daran gewöhnt. Es ist ihm egal woher eine Katze stammt, solange sie bereit ist, die Gesetze der Krieger zu akzeptieren....
Er hatte nicht bemerkt, dass Sumpfstern auf den Hochfelsen geklettert ist.
Solange er keine Gefahr spürte, passierte es oft, dass er sich in seinen Gedanken vertiefte. Er schrekte leicht auf und stupste die beiden an "na kommt, jetzt bekommt Rosenpfote einen Mentor und Gepardenpfote wird auch zum Schüler" er tapste zum Hochfelsen wie alle Katzen und setzte sich hin.

Dass es auch um den Stellvertreter ging, das hatte er vergessen.

_________________
Hauptcharakter: Irbiskralle
Nebencharakter: Bussardpfote
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blizzardherz
Krieger des MoorClans
Krieger des MoorClans
avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 22.10.12
Alter : 17
Ort : neben der großen Wolke und über dem großen Licht

BeitragThema: Re: Lager des MoorClans   Mi Okt 24 2012, 07:36

Blizzardherz bemerkte, wie Rosenpfote aus dem Schülerbau kam und sich zu Sumpfstern und Irbiskralle setzte. Sie sah dem jungen Kater an, dass er ein Krieger sein wollte. Sie konnte den Kater gut verstehen, schließlich war sie ja auch einmal Schülerin gewesen. Doch sie wusste, dass Rosenpfote noch nicht Krieger werden würde.
Als Sumpfstern den MoorClan zusammentrieb dachte sie schon daran, dass Rosenpfote endlich einen Mentor bekommen würde. Sie bemerkte die Aufregung in den Augen des jungen Katers und freute sich für ihn. Es musste seltsam sein, am einen Tag Schüler zu werden, aber erst an einem anderen Tag einen Mentor zugewiesen zu bekommen. Blizzardherz erinnerte sich, dass es heute nicht nur um Rosenpfotes Mentor gehen würde, sondern auch um den Zweiten Anführer. Sie wollte unbedingt wissen wer der Zweite Anführer werden würde, selbst dann, wenn es Irbiskralle sein würde, oder ein anderer Kater, den sie nicht sehr mochte, würde sie ihm Respekt und Loyalität zollen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rosenpfote
Gastaccount
Gastaccount
avatar

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 30.03.12
Alter : 28
Ort : where the wild Roses grow
Mentor / Schüler von : Irbiskralle <- Mentor

BeitragThema: Re: Lager des MoorClans   Mi Okt 24 2012, 07:41

Rosenpfote hielt inne als er von Irbiskralle begrüßt wurde und sein eigenes Gesicht erhellte sich, soweit man dies als solches bezeichnen konnte, ein wenig. Er miaute kurz und nickte leicht. „Guten Morgen Irbispfote und auch dir Sumpfstern!“, begrüßte er die beiden gleich noch um die vorherige Gestik zu unterstreichen. “Ich kann mich nicht beklagen, euch geht es hoffentlich ebenfalls gut?“ Nach dieser Gegenfrage legte er sein Köpfchen leicht schief, sah frech zu beiden hin und musste im nächsten Augenblick gleich niesen. Die Sonne hatte ein wenig in seinen Augen gekitzelt. Blizzardherz hatte er auch gesehen und er begrüßte die Kriegerin daraufhin auch gleich freundlich. “Auch dir einen guten Morgen Blizzardherz!“ Er bewunderte die Kriegerin, denn sie hatte das erreicht was er auch einmal haben möchte – ein Krieger sein. Er musste gleich noch einmal niesen. Darauffolgend putzte er sich noch einmal seine Nase ausgiebig bis auch schon Sumpfstern aufrief zum Hochstein zu kommen.

Der junge Schüler war überwältigt von diesem Ruf alleine schon, oder besser gesagt er war überwältigt von der Tatsache was ein Anführer alles für Dinge tun konnte. Er wusste ja dass das Clanleben anders war, als dass was seine richtige Familie immer gelebt hatte. Auch war er viel zu klein um sich daran noch erinnern zu können und dennoch manches Mal waren die Dinge einfach für ihn ungewohnt. Rosenpfote war manchmal ein wenig überfordert, er verstecke dies allerdings doch sehr gut hinter seiner immer fröhlichen Fassade. Somit war auch er nun ein wenig in den Gedanken versunken die ihn oftmals so plagten – denn er fragte sich oft was seine richtige Mutter wohl im Augenblick tat.

Nur Irbiskralles Stupsen ließ ihn aus diesen Gedanken nun aufschrecken und er war zufrieden als er lauschte weshalb dieser ihn so angestupst hatte. Er und Gepardenpfote bekamen also sozusagen ihre Mentoren? Gepardenpfote musste doch auch einen bekommen und nicht nur er selbst, oder? Endlich…nach so langer Zeit. Es war wirklich eine schreckliche gewesen. Rosenpfote war immer noch geschockt vom Tag an dem er zum Schüler ernannt wurde und Falkenstern, Irbiskralles Mutter, gerade seinen Mentor nennen wollte als ohja die Strangers einfielen. Den Gedanken schüttelte der junge Schüler aber nun ab, denn ein neues Zeitalter würde jeden Moment beginnen. Er lief näher zum Hochfelsen du blieb einige Katzensprünge von Irbiskralle entfernt sitzen. In seinem Bauch kribbelte es als hätte er tausend Ameisen zum Frühstück verspeist – er war neugierig, neugierig auf dass was auf ihn zukommen würde und nun war sein Gehör und sein Blick vollkommen auf Sumpfstern gerichtet.



{ begrüßt Sumpfstern, Irbiskralle und Blizzardherz alle freundlich | denkt über seine Mutter nach | wird von Irbiskralle dann in Richtung Hochfels gestupst | wartet auf das Ergebnis }

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Funkenpelz
Krieger des MoorClans
Krieger des MoorClans
avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 14.09.12

BeitragThema: Re: Lager des MoorClans   Mi Okt 24 2012, 07:58

Auch Funkenpelz kam aus dem Bau und streckte sich.
In Gedanken ärgerte sich die bunte Kätzinn das sie
erst so spät aufgewacht war. Ihre alte Anführerinn
Falkenstern war verstorben und nun hatten sie Sumpfstern als Anführerin.
Funkenpelz fand das dies eine gute Entscheifung war und sie
würde dem Clan weiterhin loyalitet aufweisen!
Sie schaute sich weiter nach anderen Katzen um.

_________________
Dunkelsterns Zweitchara
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sumpfsturm
2. Anführer des PantherClans/Admin
2. Anführer des PantherClans/Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 609
Anmeldedatum : 15.02.12
Alter : 22

BeitragThema: Re: Lager des MoorClans   Mi Okt 24 2012, 08:05

Noch einmal atmete sie tief durch. Bis jetzt hatte sie nur bei Zeremonien zugehört, doch das sie einmal wirklich selbst welche halten müsste hätte sich Sumpfstern nicht einmal erträumen können. Mit Starker stimme begann sie nun: "Ein neuer Stellvertreter muss ernannt werden." Sie machte eine kurze Pause "Ich sage diese Worte vor dem SternenClan damit die Seelen unser Kriegerahnen meine Wahl billigen kann. Irbiskralle du wirst der neue Zweite Anführer des MoorClans sein!" Ihr blick heftete sich nun auf Rosenpfote "Rosenpfote, dir wurde bis jetzt noch kein Mentor zugeteilt. Irbiskralle, du wirst der Mentor von Rosenpfote sein und ich bin davon überzeugt dass du dein Wissen an ihn weiter geben wirst."

Erneut lief ihr ein kalter schauer über den Rücken. Ihre erste Zeremonie die sie gehalten hatte.. zufrieden sprang sie von dem Hochstein hinunter um ihren neuen Stellvertreter und dessen neuen Schüler auch noch einmal zu gratulieren, wie es im Moment einige Clankameraden taten. Sie war sich sicher eine gute Wahl getroffen zu haben, sie und Irbiskralle verstanden sich gut und er konnte auch gut mit Schülern umgehen, egal welche Herkunft sie hatten.

_________________
Avatar | Signatur und Charakterbild | Bearbeitet von mir

[Sumpfsturm | Splitter]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
irbiskralle
2. Anführer des PantherClans/Admin
2. Anführer des PantherClans/Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 09.10.12
Alter : 29
Ort : München / Moorclanlager
Mentor / Schüler von : Mentor von Rosenpfote (ehemalig von Funkenpelz)

BeitragThema: Re: Lager des MoorClans   Mi Okt 24 2012, 08:23

Irbiskralle blickte sie erstaunt an "ich danke dir für dein Vertrauen und schwöre beim Sternenclan, dass ich alles tun werde um dem Clan zu helfen, und ich verspreche, dir, Rosenpfote, ein guter Mentor zu werden" . Als Sumfstern zu ihm runterkahm leckte er ihr respektvoll das linke Ohr. Er schloss nun die augen um sich kurz zu fassen, er war sehr überrumpelt und hatte mühe seine Nervosität nicht nach ausen drinen zu lassen, aber er schaffte es, dass es niemand mitbekahm. Dann berührte er mit seiner Schnauze die von Rosenpfote, voller Stolz......Stolz darauf dass er von Sumpfstern und dem Moorclan so viel Vertrauen bekam und stolz darauf Rosenpfote als Schüler zu haben, denn er wusste das in dem kleinen Kater noch viel Steckt, dass ihn zu einem Krieger machen würde, der vieleicht sogar Irbiskralle übertreffen könnte. Er lies die ganze Situation wirken und noch immer in der Berühring mit seinem Schüler erstarrt hörte er die Stimme seiner Mutter Ich bin stolz auf dich, mein Sohn....bleib dir immer Treu, dann wirst du ein guter Stellvertreter sein....... die Stimme verklang und Irbiskralle lächelte ein wenig und blickte jede einzelne Katze voller Wärme und Freundlichkeit an, auch Blizzardherz, auch Sumpfstern, auch Rosenpfote und all die Anderen...

_________________
Hauptcharakter: Irbiskralle
Nebencharakter: Bussardpfote
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lager des MoorClans   Mi Okt 24 2012, 23:02

[ Rosenpfote, ich liebe deinen ersten Post, vorallem den Traum xDD Hab grad voll den Lachflash :'D ]

Nebelblüte öffnete träge die Augen. Sie gähnte und streckte sich, bis sie aufstand und sich wusch. Als sie vor ihren Bau trat, blinzelte sie in die Sonne. Die Kälte steckte ihr noch im Leib, sodass die wärmenden Strahlen wohlig auf ihrem Fell zu prickeln begannen. Sie leckte sie über die Schnauze. Anscheinend hatte sie fast verschlafen. Die Heilerin wannte sich um und prüfte ob sie alle Kräuter hatte, oder ob sie bei ihrer Reise mit Gepardenpfote noch etwas suchen musste. 'Nein, alles da.' stellte sie zufrieden fest und trottete langsam zu den anderen.

Verwunder bemerkte sie das Sumpfstern schon wach war. Sie hätte gedacht das sie die nächsten nächte noch länger schlafen würde um ihre Kräfte wiederzuerlangen, nach der anstrengenden Reise zum Mondstein. Sie blickte sie kurz an und nickte dann lächelnd:"Guten Morgen.", miaute sie in die Runde. Als dann Sumpfstern Irbiskralle zu ihrem Stellvertreter ernannte nickte sie wohlwollend. Eine gute entscheidung. Er war ein loyaler und tapferer Krieger, auch wenn das manche villeicht nicht sahen.
Sie setzte sich an den Rand und ringelte ihren Schweif um die Pfoten. Sie würde noch mit Sumpfstern sprechen müssen, wegen Gepardenpfotes und ihrer Reise...
Nach oben Nach unten
Gepardenpfote
Elitekrieger der Stranger
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 23.10.12
Alter : 33
Ort : Hannover

BeitragThema: Re: Lager des MoorClans   Mi Okt 24 2012, 23:55

Als Gepardenpfote seine Mentorin sah hielt er inne mit den Lobmautzen von Rosenpfote und Irbiskralle, knuffte seine Schwester kurz und begab sich zu Nebelblüte. "Guten Morgen Nebelblüte hast du gut geschlafen? Und hast du gehört Irbiskralle ist Rosenpfotes Mentor und er ist neuer Stellvertreter und all das noch vor dem Frühstück" Er lächelte und die nächsten Worte waren wegen seines Magenknurrens fast nicht zu hören "Was lernen wir Heute alles?"

_________________
Hauptcharakter: Nachtkralle
Zweitcharakter: Gepardenpfote
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leopardenpfote
Schüler des PantherClans
Schüler des PantherClans
avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 24.10.12
Alter : 22
Mentor / Schüler von : Sumpfstern

BeitragThema: Re: Lager des MoorClans   Do Okt 25 2012, 03:52

(Leopardenpfote braucht auch noch einen Mentor, aber keine Zeremonie mehr, weil sie schon 9 Monde alt ist und ernannt wurde bevor Sumpfstern Anführerin wurde Wink )

Leopardenpfote stimmte laut in das Maunzen des Clans ein. Endlich war sie nicht mehr alleine im Schülerbau! Ihr Bruder Gepardenpfote hatte sich ja dazu entschieden, Heiler zu werden.
Manchmal bedauerte sie das. Sie hätten so viel Spaß zusammen haben können...Gemeinsam ihren ersten Kampf kämpfen. Gemeinsam zum Krieger ernannt werden. Gemeinsam erste Nachtwache halten. Gemeinsam auf Patrouille gehen.
Naja, wenn Gepardenpfote sich unbedingt mit Kräutern beschäftigen wollte, sollte er doch. Dann wurde sie eben für sie beide Kriegerin!
Das Knuffen ihres Bruders riss Leopardenpfote aus ihren Gedanken. Sie kippte leicht zur Seite, fing sich jedoch rasch indem sie aufstand und sich schüttelte. Es sollte nur ja niemand merken, dass die fast das Gleichgewicht verloren hatte!
Hastig leckte sie sich über das Brustfell.

_________________
Hauptcharakter: Ginsterbusch
Zweitcharakter: Leopardenpfote

Ava: bengal by ~Insomnom-nom-nia; deviantART


Zuletzt von Leopardenpfote am Do Okt 25 2012, 04:12 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : hab Schüler statt Mentor geschrieben xD)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sumpfsturm
2. Anführer des PantherClans/Admin
2. Anführer des PantherClans/Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 609
Anmeldedatum : 15.02.12
Alter : 22

BeitragThema: Re: Lager des MoorClans   Sa Okt 27 2012, 07:34

Stolz blickte sie Irbisskralle an der jetzt ihr erster Stellvertreter war. Sumpfstern kam wieder in den Sinn, wie es damals für die gewesen war. Sie war noch nicht allzu lange im Clan gewesen seit ihrem Wechsel da erwählte Falkenstern sie als ihre Stellvertreterin. Sie hatte Angst vor den ganzen Aufgaben, war nervös, doch nach den ersten tagen machte es für sie fast keinen unterschied mehr..
Als sie zu schnurren begann riss sie sich aus ihren Gedanken und erblickte leopardenpfote. An ihren Clankameraden lief sie vorbei und zu ihrer Schülerin
"Hast du heute Lust auf Jagen, auf die Abendpatrouille oder mehr Lust auf Kampftraining?" Fragte sie und wartete auf eine Antwort.

_________________
Avatar | Signatur und Charakterbild | Bearbeitet von mir

[Sumpfsturm | Splitter]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leopardenpfote
Schüler des PantherClans
Schüler des PantherClans
avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 24.10.12
Alter : 22
Mentor / Schüler von : Sumpfstern

BeitragThema: Re: Lager des MoorClans   Sa Okt 27 2012, 10:51

Leopardenpfote setzte sich aufrecht hin als ihre Anführerin und Mentorin auf sie zu kam. Respektvoll neigte sie kurz den Kopf und spitzte dann die Ohren.
Sie durfte aussuchen? Aussuchen war gut...
Jagen? Sie warf einen raschen Blick auf den Frischbeutehaufen. Frischbeute konnten sie gut gebrauchen, aber auf Verbesserungen ihrer Mäusejagdtechnik hatte sie gerade überhaupt keine Lust.
Und Kampftraining?Die Hälfte des Trainings bestand oft nur aus langweiligen Erklärungen und Vorträgen und weniger aus wirklichem Kämpfen...
Blieb noch die Patrouille...die konnten mitunter ganz spannend sein...zumindest auf jeden Fall spannender als Sumpfsterns Reden zuzuhören.
Patrouille klingt gut. miaute sie entschlossen.

_________________
Hauptcharakter: Ginsterbusch
Zweitcharakter: Leopardenpfote

Ava: bengal by ~Insomnom-nom-nia; deviantART
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blizzardherz
Krieger des MoorClans
Krieger des MoorClans
avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 22.10.12
Alter : 17
Ort : neben der großen Wolke und über dem großen Licht

BeitragThema: Re: Lager des MoorClans   So Okt 28 2012, 08:40

Blizzardherz hörte die Worte von Sumpfstern. Warum ausgerechnet Irbiskralle?, dachte sie sich. Sie würde ihm trotzdem Respekt zollen und ihn achten, so wie sie Sumpfstern als zweite Anführerin geachtet hatte. Sie mochte Irbiskralle nicht sonderlich - na gut, hasste Irbiskralle förmlich - doch sie schuldete ihm Respekt und Loyalität. Schweren Herzens stimmte sie in die Jubelrufe für ihn ein. Sie freute sich jedoch auch für Rosenpfote, der nun endlich einen Mentor hatte. "Rosenpfote! Irbiskralle!", rief sie.


Zuletzt von Blizzardherz am So Okt 28 2012, 21:58 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Lager des MoorClans   So Okt 28 2012, 21:17

Nebelblüte hatte sich ganz an den Rand gesetzt, um gut zuzuhören. Sie konzetrierte sich auf ihre Sinne und lächelte als Gepardenpfte zu ihr kam. "Ersteinmal wirst du etwas essen. Ab mit dir!"
Sie machte sich auf den Weg zu Sumpfstern. Sicher fanden ihre Pfoten den weg und wicher jedem Hinderniss aus. Sie konnte sich voll und ganz auf ihre Sinne verlassen. "Kann ich mit dir Reden ?" ihre Blicklosen Augen sahen die neue Anführerin ohne jede Regung an. Doch der rest ihres Gesichtes, ihrer Haltung drückte freundlichkeit aus.

[Sry das es so wenig is, musste ganz schnell schreiben weil cih off muss >_<]
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Lager des MoorClans   

Nach oben Nach unten
 

Lager des MoorClans

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Lager
» Lager
» Das Lager des DonnerClans
» DonnerClan Lager
» Das Lager des Asphalt Tribes~

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Strangers :: Informationen
 :: Fluss :: Altes RPG :: "Was bisher Geschah"
 :: Territorium des MoorClans
-